Zum Inhalt springen
Essentieller Leitfaden zur Interpretation von Etiketten

Essentieller Leitfaden zur Interpretation von Etiketten

Etiketten richtig lesen

     
    Die Bedeutung von Kleidungsetiketten

    Die Etiketten auf Kleidungsstücken spielen eine entscheidende Rolle bei der Pflege von Stoffen. Das Verständnis der Informationen auf diesen Etiketten ist entscheidend, um die Langlebigkeit der Kleidungsstücke zu gewährleisten und sie in optimalen Zustand zu halten.

    Essentieller Leitfaden zur Interpretation von Etiketten

    Die Etiketten von Stoffen sind mit klaren und allgemein anerkannten Symbolen versehen, die 1997 eingeführt wurden und wesentliche Anweisungen für die Pflege von Kleidung bieten. Hier ist eine kurze Erklärung der wichtigsten Symbole:

    • Waschtemperatur - das Waschbecken: Es wird mit einem Waschbecken dargestellt, das eine Temperatur enthält: 30°, 40°, 50°, 60°, 70°, 95°. Fehlt die Zeichnung des Beckens mit einer Nummer, bedeutet dies, dass das Kleidungsstück nicht in der Waschmaschine gewaschen werden kann.
      Icona lavaggio


    • Programm - das Waschbecken: Eine einzige Linie am Boden bedeutet, dass Waschungen mit niedriger Geschwindigkeit erlaubt sind. Wenn die Linien zwei sind, sollten wir mit einer extra schonenden Wäsche fortfahren und eine sehr niedrige Schleuderdrehzahl einstellen. Wenn unter dem Becken ein Kreuz steht, bedeutet dies, dass wir die Schleuder nicht verwenden können, während, wenn nichts vorhanden ist, bedeutet dies, dass wir mit jeder Geschwindigkeit fortfahren können.
      Icona lavaggio programma


    • Handwäsche - das Waschbecken: Es wird mit einer Hand dargestellt, die in ein Waschbecken eintaucht.
      Icona lavaggio a mano


    • Chemische Reinigung - der Kreis: Das Becken mit einem Kreuz oben drauf bedeutet, dass es weder von Hand noch in der Waschmaschine gewaschen werden kann. Symbole für die chemische Reinigung sind mit einem Kreis dargestellt und sind besonders für professionelle Reinigungsdienste nützlich.
      Icona lavaggio a secco


    • Bleichen - das Dreieck: Wenn wir ein einfaches Dreieck finden, bedeutet dies, dass wir jede Art von Bleiche verwenden können. Wenn wir ein Dreieck mit CL haben, können wir nur chlorbasierte Produkte verwenden. Ein Dreieck mit zwei diagonalen Linien im Inneren zeigt die Verwendung von chlorfreier Bleiche an. Ein durchgestrichenes Dreieck bedeutet, dass es nicht gebleicht werden kann.
      Icona candeggio




    • Trocknen - das Quadrat: Quadrat mit einem Kreis in der Mitte. Wenn es einen Punkt im Kreis gibt, bedeutet dies ein Trocknungsprogramm bei reduzierter Temperatur, während bei zwei Punkten ein Standard-Trocknungsprogramm möglich ist. Wenn das Symbol für den Trockner durchgestrichen ist, bedeutet dies, dass wir ihn nicht verwenden können, ohne das Kleidungsstück zu beschädigen.
      Icona asciugatura





    • Bügeln - das Bügeleisen: Ein Bügeleisen mit einem Punkt bedeutet, dass wir eine Temperatur von 110° nicht überschreiten können und keinen Dampf verwenden sollten. Ein Bügeleisen mit zwei Punkten erlaubt eine Temperatur von bis zu 150°. Wenn die Punkte im Bügeleisen drei sind, können wir bis zu 200° bügeln. Wenn das Bügeleisensymbol durchgestrichen ist, bedeutet dies, dass das betreffende Kleidungsstück nicht gebügelt werden kann, auch nicht bei niedrigen Temperaturen.
      Icona stiratura

     


    Praktische Tipps zur Vermeidung von Wasch- und Trocknungsfehlern

    Hier sind einige praktische Tipps für die genaue Pflege Ihrer Kleidungsstücke gemäß den Angaben auf den Etiketten:

    1. Waschtemperatur: Überprüfen Sie die auf dem Etikett angegebene empfohlene Temperatur und trennen Sie die Kleidungsstücke entsprechend dieser Angabe. Das Waschen von Kleidungsstücken mit unterschiedlichen Temperaturen könnte sie beschädigen.
    2. Handwäsche und chemische Reinigung: Isolieren Sie sofort die Kleidungsstücke, die eine Handwäsche oder chemische Reinigung erfordern. Diese benötigen besondere Aufmerksamkeit.
    3. Bleichen: Wenn Sie Kleidungsstücke haben, die gebleicht werden können, stellen Sie sicher, dass Sie den auf dem Etikett angegebenen Bleichmitteltyp verwenden.
    4. Trocknen: Überlegen Sie beim Trocknen der Kleidung, ob sie in den Trockner gelegt werden können oder ob sie luftgetrocknet werden müssen. Überprüfen Sie auch die empfohlene Temperatur, um Schrumpfungen oder Verformungen zu vermeiden.
    5. Bügeln: Lesen Sie vor dem Bügeln die Anweisungen zur Temperatur auf dem Etikett. Bügeln Sie empfindliche Kleidungsstücke bei niedrigeren Temperaturen und robuste bei höheren. Überprüfen Sie, ob das Kleidungsstück für das Bügeln geeignet ist, oder ob es besser ist, diesen Schritt zu vermeiden.
    6. Schleuderdrehzahl: Passen Sie die Schleuderdrehzahl gemäß den Empfehlungen auf dem Etikett an. Dies hilft, die Form der Kleidungsstücke zu bewahren und das Risiko von Beschädigungen zu reduzieren.
    7. Vorbereitung: Schließen Sie vor dem Waschen sorgfältig Taschen, Reißverschlüsse und Klettverschlüsse, um Schäden an der Waschmaschine zu vermeiden. Stellen Sie sicher, dass die Taschen leer sind, da Gegenstände wie Münzen Schäden verursachen können.
    8. Schutz empfindlicher Kleidungsstücke: Für besonders empfindliche Kleidungsstücke wie BHs und Dessous legen Sie sie vor dem Waschen in einen weißen Baumwollkissenbezug, um sie vor Schäden zu schützen. 
    9. Kleidung umdrehen: Besonders bei Kleidungsstücken mit Drucken oder erhabenen Dekorationen drehen Sie die Kleidung vor dem Waschen um, um Schäden durch Reibung zu vermeiden.
    10. Ausgeglichene Beladung: Füllen Sie die Kleidungsstücke einzeln ein und lassen Sie ausreichend Platz im Korb, damit sie sich während des Waschens frei bewegen können. Eine ausgewogene Beladung verbessert die Wascheffizienz und die Lebensdauer der Kleidungsstücke.

      Das Befolgen dieser Tipps hilft Ihnen, Ihre Kleidungsstücke optimal zu pflegen, ihre Qualität im Laufe der Zeit zu bewahren und das Risiko von Schäden zu reduzieren. 


    Optimale Pflege von Textilien

    Die optimale Pflege von Textilien erfordert ein grundlegendes Verständnis der Etiketten. Die Beachtung der Pflegehinweise anhand der Symbole trägt erheblich dazu bei, die Kleidungsstücke in gutem Zustand zu erhalten und ihre Lebensdauer zu verlängern. Diese praktische Anleitung zu Textiletiketten liefert die notwendigen Werkzeuge, um Kleidungsstücke ordnungsgemäß zu behandeln und sicherzustellen, dass sie im Laufe der Zeit schön und funktional bleiben.

    Related Posts

    Wie man das Zuhause für den Monat der Liebe verschönern kann
    January 25, 2024
    Wie man das Zuhause für den Monat der Liebe verschönern kann

    Der Monat der Liebe ist endlich da und bietet uns die Gelegenheit, nicht nur romantische...

    Mehr lesen
    Wie wäscht man einen Bademantel richtig und hält ihn weich?
    January 22, 2024
    Wie wäscht man einen Bademantel richtig und hält ihn weich?

    Entdecken Sie, wie Sie Bademäntel richtig waschen. Tipps zu Waschmaschinenprogrammen, Temperaturen und Tricks, um sie...

    Mehr lesen

    Bestseller:

    Drawer Title
    WINTER SALE: Nur solange der Vorrat reicht

    This website uses cookies to ensure you get the best experience on our website.

    Ähnliche Produkte